BC Garn

Natürliche Garne im skandinavischen Look in besonders vielen Farben

Viele der Garne von BC Garn sind nach Öko-Richtlinien produziert, einige sind GOTS (Global Organic Textile Standard) zertifiziert. Es werden ausschließlich Naturfasern verwendet. Besonders typisch ist außerdem die breite Farbpalette. Bis zu 60 Farben gibt es von einzelnen Qualitäten. Eine Besonderheit sind die vielen verschiedenen Seiden-Garne: Reine Maulbeerseide, Bourette-Seide, Seiden-Tweeds und Seide-Wolle-Mischungen gehören dazu. Das Sortiment ist klassisch-beständig. BC Garn wurde in den 90er Jahren in Dänemark von Bo Carstensen gegründet, Sohn einer Weberin und eines Teppichwoll-Händlers. Also kein Wunder, dass sich in diesem Sortiment alles um Farben dreht. 2017 wurde die Marke von Britta und Carsten Kremke übernommen und nun mit einem noch stärkeren Fokus auf GOTS zertifizierte und sehr naturnahe Streichgarne weiter geführt.