Recycled

Recycling-Garne

Slow Fashion - dieser Begriff aus der Modebranche hält nun auch Einzug in die Welt der Handstrickgarne. Dabei geht es darum, weniger, dafür hochwertiger einzukaufen und wiederzuverwenden, was bereits einmal produziert wurde. Denn was könnte umweltschonender sein, als nicht (mehr) benötigte Fasern noch einmal zu verwenden? Deshalb haben wir uns entschieden einige Recycling-Garne ins Programm zu nehmen. Da der Ausgangsstoff - ob Baumwolle, Wolle oder Kaschmir - für diesen Prozess stark zerkleinert werden muss, ist die Beimischung eines Trägermaterials notwendig. Dieses kann entweder aus demselben aber nicht recycelten Material bestehen, z.B. Premium Kaschmir, das mit recyceltem Kaschmir gemischt wird, oder mit einem Polyester-Anteil, der in unserem Fall aus recycelten PET Flaschen gewonnen wird.


Kremke Handelsgesellschaft mbH
Am Kanal 4
D-19372 Garwitz
+49 (0) 38722 227 22
order@schmeichel-partner.de